Aktuelles: Corona-Krise – So hilft die Bürgschaftsbank

Die aktuelle Situation mit der Corona-Krise stellt alle vor Herausforderungen. Viele Maßnahmen werden beschlossen. Auch die Bürgschaftsbank Mecklenburg-Vorpommern GmbH und die Mittelständische Beteiligungsgesellschaft Mecklenburg-Vorpommern mbH unterstützen Sie bei der Bewältigung der Krise. Ferner stellen wir Ihnen auch einige informative Links zur Verfügung.

L-B-Haus_Website_630x210

Kapital beantragen

Frisches Kapital für die Verwirklichung Ihrer Unternehmenspläne. Das Beste: Mit einer stillen Beteiligung bleibt die Unternehmensführung in Ihrer Hand.

Zum Antragsformular
05.01.22

MBMV unterstützt Rostocker Studentin

Bereits zum zweiten Mal tritt die Beteiligungsgesellschaft als Stifterin im Rahmen des Deutschlandstipendiums auf.

Drews_Peterson zoom

Studentin Gesa Petersen und Dr. Thomas Drews beim Kennenlernen von Stipendiatin und Stifter. (Foto: Collin/MBMV)

Die Mittelständische Beteiligungsgesellschaft Mecklenburg-Vorpommern (MBMV) hat sich Ende 2021 entschieden, erneut als Stifterin im Rahmen des Deutschlandstipendiums tätig zu werden. „Das Jahr 2021 übertraf trotz der Rahmenbedingungen aufgrund der Corona-Pandemie unsere Erwartungen, so steigerte sich unser Bedürfnis, einen weiteren Beitrag für das Land zu leisten.“, so Dr. Thomas Drews, Geschäftsführer der MBMV.

In 2018 konnte die MBMV mit Hilfe der zahlreichen Spenden zu ihrem 25. Jubiläum sogar ein komplettes Stipendium für eine Studentin der Hochschule Wismar stiften. In 2021 fiel die Wahl auf die Universität Rostock.

Am 8. Dezember 2021 durften wir dann die Stipendiatin Gesa Petersen kennen lernen. Die Studentin der Erziehungs- und Sportwissenschaften im 5. Semester erhält dank der Unterstützung der MBMV ein ungewidmetes Stipendium und wird voraussichtlich in diesem Jahr ihr Studium mit dem Zwei-Fach-Bachelor erfolgreich abschließen.

Die gebürtige Neustrelitzerin studiert seit 2019 an der Universität Rostock, spielt im Freies Studentenorchester Rostock (FSOR) Horn und gibt an der Kampfkunstschule Thammavong Rostock Kurse für alle Altersgruppen. Bereits vor dem Studium hat die 22-jährige ein halbjähriges Praktikum an einer Kung-Fu-Schule in Neustrelitz absolviert, an welcher sie auch in ihrem fünften Lebensjahr ihr Kung-Fu-Training begonnen hat. Schon früh hat sie erkannt, dass Kung-Fu nicht nur ein Hobby oder später ein Beruf für sie sein wird, sondern für sie ein echter Lebensweg ist. Mit dem Studium legt die junge Frau den Grundstein, auch ihr Berufsleben daran auszurichten.

Seit 2011 wird das leistungsorientiere DeutschlandSTIPENDIUM vergeben. Ein Stipendium wird initiiert von einem oder mehreren Stipendiengebern (Unternehmen, Privatpersonen etc.), der Bund stockt den Betrag um den gleichen Wert noch einmal auf, so kann ein Stipendium in Höhe von 3.600 EUR für ein Jahr vergeben werden. In den vergangenen zehn Jahren haben Fördernde über 226 Millionen private Mittel aufgebracht. Über 220.000 Studierende konnten bis 2021 gefördert werden.

Laut Bundesministerium für Bildung und Forschung wurden 2020 in Mecklenburg-Vorpommern 280 Stipendien vergeben, im Vergleich: 2020 wurden bundesweit 28.077 Studierende an 304 Hochschulen gefördert. Etwas mehr als die Hälfte davon waren Frauen.